MalteBartmann

Du brauchst Unterstützung beim Distanzunterricht? Du brauchst jemanden zum Zuhören?

Dann melde dich unter der neuen E-Mailadresse der Schulsozialarbeit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufe unter der 06181/499269 an. 

Eine schnelle und einfache Terminvereinbarung ist möglich. Wir können uns zu einem persönlichen Gespräch im Büro, draußen oder online treffen. Für diese Angebote hält sich die Schulsozialarbeit Dienstag und Donnerstag die Zeit von 12:30- 14:30 Uhr frei. Außerhalb der Zeiten können selbstverständlich auch andere Tage und Zeiten vereinbart werden.

Grüße!

Malte Barthmann

SiS-Sozialarbeit in Schulen: Werner-von-Siemens-Schule in Maintal-Dörnigheim
Telefon: 06181/499269
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zentrum für Kinder- Jugend und Familienhilfe Main-Kinzig gGmbH 
Homepage: www.zkjf.de



Lerncamp Osterferien HPLerncamp in den Osterferien 2021 

In den diesjährigen Osterferien fand im Zeitraum vom 06. April bis zum 08. April 2021 ein Lerncamp statt, für dass sich über 40 Schülerinnen und Schüler angemeldet hatten.

Ziel des Lerncamps war es, pandemiebedingte Lernrückstände bei Schülerinnen und Schülern an drei Tagen durch kurze und gezielte Fördermaßnahmen anzugehen. Selbstverständlich erfolgte die Durchführung der Lerncamps unter Berücksichtigung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Hygienevorschriften. 

Die Förderung und Unterstützung in der heutigen Pandemie-Situation ist besonders wichtig für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die in den vergangenen Monaten nur eingeschränkte Lern-Möglichkeiten hatten. Die Schülerinnen und Schüler, die das freiwillige Angebot annahmen, erhielten ein fächerindividuell gestaltetes und auf ihre Jahrgangsstufe abgestimmtes Förderangebot in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Die Kleingruppen des Lerncamps nahmen dabei durchschnittlich an vier Einheiten à 45 Minuten am Tag teil.

Am Ende war es ein Schüler der 5. Klasse, der es auf den Punkt brachte: „Das hat gutgetan!“

 


Präsentation unseres Hauptschulzweiges und unseres Realschulzweiges

So gerne hätten wir Ihnen, liebe Eltern, und euch, lieben Schülerinnen und Schülern, auch in diesem Jahr unsere Siemensschule „in echt“ vorgestellt. Doch leider ist dies in diesem Jahr nicht möglich.

Daher wollen wir Ihnen und euch auf diesem Wege unseren Hauptschulzweig und unseren Realschulzweig in Form einer Präsentation vorstellen und unsere Arbeit und Schwerpunkte kompakt erläutern.

Anschließend können Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind einen ersten Eindruck von unserem bewegten Schulleben machen.

FOTO AdoTPräsentation der WvSS

Viel Vergnügen beim Zuschauen!

Am Ende der Präsentation finden Sie die Kontaktmöglichkeiten, um bei Fragen direkt auf uns zukommen zu können!

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihr Kind bald als Mitglieder unserer kleinen Schulgemeinde begrüßen zu dürfen. 



Veränderungen im Kollegium der Siemensschule im Schuljahr 2020/21


 Ena HP      Deines HP      Cmertpay HP
Ena Vranjkovina verstärkt ab Februar 2021 das Kollegium der Siemensschule. Die Sekundarstufe wird sie mit den Fächern Deutsch sowie Politik und Wirtschaft unterstützen. 

  Marina Deines  begrüßen wir ebenso ab Februar 2021 an der Siemensschule. Sie verstärkt mit den Fächern Mathematik, Biologie sowie Erdkunde unser Kollegium und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Schülern, Kollegen und Eltern. 

   Auch Dilan Cömertpay wird ab Februar 2021 das Lehrerkollegium der WvSS verstärken. In der Grundschule wird sie der Schulgemeinde eine Unterstützung sein.

 

                         Suchatzki HP                                           Post HP                Jaadari HP
                        Basti Wild-Suchatzki triit sein Referendariat in den Fächern Sport und Englisch an der Siemensschule an.
                                        Als Förderschullehrerin unterstützt Eva Post das Kollegium sowie Schülerinnen und Schüler der WvSS in verschiedenen Klassen der Grundschule und Sekundarstufe.                           Nach erfolgreichem Beenden seines Referendariats an der Siemensschule verstärkt Yassin Jaadari nun das Kollegium mit den Fächern Sport, Chemie sowie Physik und freut sich auf sein Wirken als Lehrer.


 

ArturAuf dem Weg zum Realabschluss
Erfolgreiche Präsentation der schriftlichen Hausarbeiten

Auch in diesem Jahr begeisterten die Schülerinnen und Schüler der 10. Realschulklassen mit hervorragenden Ergebnissen in ihren Präsentationsprüfungen – und dass trotz der  Coronapandemie und der dadurch erschwerten Vorbereitung und Durchführung!

Sehr gut beraten durch ihre Klassenlehrerinnen Sina Dobler und Katarzyna Mangelsen legten die Schülerinnen und Schüler der zehnten Realschulklassen der Werner-von-Siemens-Schule den Grundstein für ihren Realschulabschluss. Bereits nach den Herbstferien begannen sie mit dem Schreiben einer Hausarbeit, deren fachlichen Inhalt sie in der ersten Schulwoche des Jahres 2021 einer Prüfungskommission aus drei Lehrkräften präsentierten. 

Weiterlesen: Präsentationsprüfung 20/21

 

Distanzunterricht1HP
Wir sind ein Team - Gemeinsam trotz Distanz! 

Distanzunterricht an der Werner-von-Siemens-Schule

Seit dem 11.01.2021 befinden sich fast alle Jahrgangsstufen im sogenannten „Distanzunterricht“ und das Konzept hierfür ist denkbar einfach – „Unterricht nach Plan“ – das klingt gut und ist doch im Jahr 2021 eine der größten Herausforderung für Schulen im ganzen Land.

Bereits 2020 wurden einige Schülerinnen und Schüler vom Main-Kinzig-Kreis mit iPads auf Leihbasis ausgestattet und den Schulen Microsoft 365 zur Verfügung gestellt. Darin enthalten ist das Videokonferenzsystem „Teams“, mit dem es möglich ist, mit Klassen oder auch einzelnen Gruppen digitalen Unterricht stattfinden zu lassen. Nun hört man allenthalben „um 8.35 Uhr muss ich teamen“ oder „lass uns später teamen“. 

Weiterlesen: Distanzunterricht

 

 Lesewettbewerb 20 21Vorlesewettbewerb 2020 an der Werner-von-Siemens-Schule -
Anita gewinnt den diesjährigen Schulentscheid mit dem Buch von J.K. Rowling- Das verwunschene Kind

Der Vorlesewettbewerb vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels lädt auch in diesem Jahr alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen dazu ein, ihre Lieblingsgeschichten zu präsentieren. Auch die Schülerinnen und Schüler der vier sechsten Klassen der Werner-von-Siemens-Schule traten zum Vorlesewettbewerb 2020 an.  Ziel der Veranstaltung ist es, dass die teilnehmenden Mädchen und Jungen neben spannende Geschichten vor allem die Lust am Lesen für sich entdecken. Sie stärken durch die Teilnahme sowohl das eigene Selbstbewusstsein als auch ihre sozialen und auch sprachlichen Kompetenzen. Den Schülern werden die nötigen Techniken für gutes Lesen bereits zuvor im Deutschunterricht vermittelt und sie erhalten einen Ansporn, ihre bisherigen Lesefertigkeiten weiter auszubauen.

In der ersten Runde des Leseentscheids, welcher im Zeitraum von Ende Oktober bis Anfang Dezember klassenintern stattfand, wurden zunächst die jeweiligen Klassensieger und Klassensiegerinnen der Klassen 6Ra, 6Rb, 6Rc sowie der 6H ermittelt. Dies erfolgte während des Deutschunterrichtes, in welchem schwerpunktmäßig die Leseförderung im Fokus stand. Unter den aktuell besonderen Umständen entschied sich der Deutschfachbereich mit Absprache der Schulleitung,dieses Mal darauf, dass nur ein/e Klassensieger/in aus den jeweiligen Klassen am Schulentscheid starten. Die Klassen bestimmten gemeinsam mit der jeweiligen Deutschfachkraft, den/die Klassensieger/in.

Weiterlesen: Lesewettbewerb 2020/21



Ipad bergabe
Digital in Verbindung - Übergabe der ersten Schul-iPads an Schülerinnen und Schüler an der Werner-von-Siemens-Schule

Im November 2020 war es endlich soweit. Die lang ersehnten Apple Tablets konnten an die ersten Schülerinnen und Schüler übergeben werden. Begonnen wurde mit den Abschlussklassen, damit diese sich so durch die Corona-Pandemie bedingte komplett veränderten Unterrichtssituation auch im Distanz- und/ oder Wechselunterricht mit ihren Lehrkräften in Verbindung setzen. Weitere Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangstufen folgen. 

Über die Plattform Microsoft 365 und das Video-Konferenz-System Teams bereiten sich die Schülerinnen und Schüler dann beispielsweise gemeinsam mit den Lehrkräften auf ihre Abschlussprüfungen vor und treten im digitalen Distanzunterricht miteinander in Kontakt. 

Weiterlesen: iPad Übergabe



SpatenstichMensaHPMensa-Neubau an der Siemensschule

Die Bauarbeiten rund um den Neubau der Mensa für die Schülerinnen und Schüler der Siemensschule sind kau zu übersehen. So fand zuletzt der Spatenstich statt. In diesem Zusammenhang veröffentlichten die KINZIG.NEWS einen interessanten Beitrag zum Mensa-Bau an der Siemensschule.






Veränderungen im Kollegium der Siemensschule zum Beginn des Schuljahres 2020/21

 bagaricHP      fisterHP      willHP

Helena Bagaric
 verstärkt ab August 2020 das Kollegium der Siemensschule. Sie wird hauptsächlich das Fach DaZ (Deutsch als Zweitsprache) in den Intensivklassen der Sekundarstufe unterrichten und auch eine Klassenleitung übernehmen.
   
Auch Daniel Fister unterstützt ab August 2020 mit den Fächern Deutsch, katholische Religion, Ethik und Erdkunde das Kollegium unserer Schulgemeinde. Er ist Klassenlehrer einer fünften Klasse.
   
Laura Will
 heißen wir ebenso ab August 2020 im Kollegium der Siemensschule willkommen. Sie ist Klassenlehrerin einer fünften Klasse und unterstützt unser Kollegium mit den Fächern Mathematik und Erdkunde.

 

 

 

  

   sowaHP      akyzHP      DeschHP     
      Jeanette Sierra Lingemann unterstützt nach ihrer Elternzeit mit den Fächern Mathematik und PoWi wieder das Kollegium der Siemensschule. Als Klassenlehrerin einer fünften Klasse ist sie auch in Kunst, Arbeitslehre und Sozialem Lernen tätig.
    Mit den Fächern Mathematik und Arbeitslehre verstärkt Huzeyfe Akyüz nun das Kollegium in der Sek I. Er freut sich nun das Leben in der Schulgemeinde von der Lehrerseite kennenzulernen.     Nach 12 monatiger Elternzeit begrüßen wir Verena Desch zurück an der Siemensschule. Sie ist Klassenlehrerin einer siebten Klasse und unterrichtet die Fächer Mathematik und AL -PC.   

 

           ritter1            Sauerwein            foerderschullehrer1
         

Wolfgang Rostverstärkt das Kollegium 
der WvSS in der Grundschule im Fach Englisch. 

          Pitt Selma Sauerwein unterstützt das Kollegium
der Siemensschule im DAZ-Bereich 
und ist Klassenlehrerin einer Intensivklasse. 
         

Als Förderschullehrer bereichert Christian Quick 
das Kollegium der Werner-von-Siemens-Schule.

 

Tobias Köhler  UschmannHP

Tobias Köhler
verlässt die Siemensschule nach acht Jahren und setzt seinen beruflichen Weg an anderer Stelle fort. Wir bedanken uns für seine erfolgreiche pädagogische Arbeit sowie sein vielfältiges Engagement im Fachbereich Sport und Englisch und wünschen ihm für seine weiteren Aufgaben viel Glück.

Christin Uschmann
 
verlässt ebenso die Werner-von-Siemens-Schule, um ihr beruflichen arbeiten an anderer Stelle fortzusetzen. Auch ihr danken wir für ihr gutes pädagogisches Wirken, das Bereichern des Kollegiums unserer Schule und der Übernahme zahlreicher Aufgaben. Wir wünschen ihr viel Glück für alles Zukünftige. 

 

Die Lehrerinnen Daniela Barth und Julia Muntaner-Jesgarz haben die Siemensschule ebenso verlassen und setzen ihren beruflichen Weg an anderer Stelle fort. Die Siemensschule bedankt sich bei beiden für ihre tolle pädagogische Arbeit und wünscht ihnen für alles Zukünftige viel Glück.