Tor Besuch in Buchenwald

Am 14. März fuhren unsere Abschlussklassen mit ihrer Lehrerin Dorothea Bittner und ihren Lehrern Jochen Lother und Karim Maalla zum ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald bei Weimar. Nach der Ankunft in Weimar hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, sich die wunderschöne Innenstadt anzusehen, bevor sie dann die Gedenkstätte besuchten.

Die Klassen waren im Unterricht ausführlich auf die anstehende Thematik vorbereitet worden. Von der brutalen Art mit der in diesem Lager mit Menschen umgegangen wurde, waren die Schülerinnen und Schüler trotzdem sehr betroffen. Mit großem Interesse und dem nötigen Respekt vor dem Ort, nahmen die Klassen an den Führungen teil. Es war den Schülerinnen und Schülern deutlich anzusehen, dass der Besuch in der Gedenkstätte sie zum Nachdenken angeregt hat.
Mit den gesammelten Eindrücken fuhren die Klassen noch am selben Abend zurück. Die Nachbesprechungen des Besuches am nächsten Tag waren sehr ergiebig: Insgesamt war der Ausflug sicherlich ein Tag, der die Schülerinnen und Schüler nachhaltig geprägt hat.

[Text: Karim Maalla]

  • Klassen_
  • Tor_
  • Dichter_

Simple Image Gallery Extended